ÖTZ Caramel

ÖTZ Caramel

Zweinutzungshuhn Rassen kaufen

Wenn Sie Zweinutzungshuhn Rassen kaufen möchten, informieren wir Sie gerne über unsere Tiere.

ÖTZ Caramel

Modernes Zweinutzungshuhn aus alter Rasse

  • Eier pro Jahr: 230
  • Eigröße: Überwiegend M und L
  • Schalenfarbe: Cremefarben
  • Legebeginn: 21. – 22. LW
  • Lebendgewicht bei Legebeginn: 2,1–2,3 kg
  • Futterverbrauch bei 100% Biofutter: 122 g/ Tier/ Tag
  • Schlachtgewicht der Hähne 16. LW: 1,35 kg / 18. LW 1,7 kg

*Es handelt sich hierbei um vorläufige Daten – die Tiere werden aktuell noch weiter getestet.

Die ÖTZ Caramel ist eine Kreuzung aus den Rassen Deutscher Lachshahn und White Rock Henne. Die Hühner haben weiße Ständer und ein beige-braun geblümtes Gefieder in abwechslungsreicher Ausprägung. Die Hennen legen cremefarbene Eier.

Das sinnvolle Konzept Zweinutzungshühner

Zweinutzung bedeutet, dass Hahn und Hennen wirtschaftlich eigenständige Tiere sind. Der Hahn produziert mit möglichst regionalen Futtermitteln und Reststoffen aus der landwirtschaftlichen Produktion Fleisch. Die Henne legt Eier und kann am Ende ihrer Legezeit als besonders schwere schöne (Suppen-) Henne vermarktet werden. Das bedeutet der Hahn wird anders als beim Bruderhahn nicht über die Henne subventioniert. Das ökologisch sinnvolle Konzept von Zweinutzung basiert auf dem Einsatz alternativer Futtermittel insbesondere auch in der Hahnenmast. Für weitere Informationen sprechen Sie uns an: inga.guenther@oekotierzucht.de

ÖTZ Caramel Hennen

Bei den Caramel Hennen wird aktuell von folgenden Leistung ausgegangen:

Legeleistung: 230 Stück Eier pro Jahr. Der Legebeginn liegt zwischen der 21. und 22. Lebenswoche (LW). Mit der 27. LW erreichen die Caramel die Legespitze. Zu über 80% werden Eier der Gewichtsklasse M und L gelegt. Auch zum Ende der Legeperiode werden kaum XL Eier gelegt. Das Eigewicht beträgt im Durchschnitt 63g und bringt eine gute Schalenqualität mit. Der Futterverbrauch liegt bei 122g/Tier und Tag. Zu Beginn der Legeleitung beträgt das Lebendgewicht bei 100% ökologischer Fütterung 2,1 – 2,3kg.

Schlachtleistung der Althennen: Lebendmasse 2.653g, Schlachtkörper 1.528g, Ausschlachtung 58%

Verhalten: Die ÖTZ Caramel sind ruhige, umgängliche Hühner mit positivem Menschenbezug. Sie sind neugierig und nutzen den ihren Auslauf gut. Die Hennen haben keinen Drang zum Glucken und eine sehr gute Nestgängigkeit. Die Tiere lassen sich problemlos in bunten Truppen halten und eignen sich hervorragend für die Mobilstallhaltung.

Gesundheit: Die Tiere sind allgemein sehr robust.

ÖTZ Caramel Hähne

Die Caramel-Hähne haben eine helle, zarte Haut und zeichnen sich durch eine hervorragende Fleischqualität aus.

Schlachtleistung: Abhängig von der Aufzuchtdauer und Fütterung erreichen die Hähnchen mit der 15. Lebendwoche ein Lebendgewicht von gut 2,4 kg, mit der 18. LW ein Lebendgewicht von 2,9 kg.

Mit einer Ausschlachtung von gut 55 -58% können die Schlachtkörper in der 15. LW ein Gewicht von 1,35kg – und nach der 18. LW 1,7kg aufweisen. Beispielleistung 18. LW: Brustfilet: 270g / Keulen, 705g / Flügel 227g

Besonderheiten im Verhalten: Die Caramel Hähne sind besonders friedfertig. Rangkämpfe treten bis in die 18. Lebenswoche selten bis nicht auf.

*Es handelt sich hierbei um vorläufige Daten – die Tiere werden aktuell noch weiter getestet.

Zweinutzungshuhn Rassen kaufen
Katalog mit Leistungsdaten Zweinutzungshuhn

Bitte beachten Sie:

Grundsätzlich werden ÖTZ Küken immer nur gemischt geschlechtlich abgegeben.

Aktuelle Informationen zum Züchtungsstand: Inga Günther Mobil 0151- 10820382

inga.guenther@oekotierzucht.de